Johannes Geßner


Johannes Geßner, geboren 1983 in Marburg an der Lahn, studierte Kirchenmusik B und A an der Hochschule für Kirchenmusik Herford, unter anderem bei Christoph Grohmann (Orgel), Christiane Michel-Ostertun (Impro­visation) und Hildebrand Haake (Chorleitung), sowie Orgelimprovisation bei Prof. Wolfgang Seifen an der Universität der Künste Berlin.

Als ehemaliger Windsbacher Sängerknabe fühlte er sich schon früh zur Kirchenmusik hingezogen. Seine Wehr­dienstzeit verbrachte er als Tubist und Percussionist im Heeresmusikkorps II Kassel. Schon während des Studiums besuchte er Meisterkurse (u.a. bei Naji Hakim, Tomasz A. Nowak und Thierry Mechler) und arbeitete als Organist und Posaunenchorleiter in Bad Oeynhausen-Rehme. Dort gründete er auch den Kammerchor "Via Cantica", der bis heute von ihm geleitet wird. Nach dem Studium arbeitete er 3 Jahre als A-Kantor an St. Marien, Pasewalk.

Er leitet als Kantor der evangelischen Kirchengemeinde Lennep seit 1. September 2013 den Kirchenchor, den Jugendchor, den Kammerchor und das Kammerorchester. Sämtliche Gruppen stehen Ihnen zum Mitmusizieren offen!
Als Kreiskantor des Kirchenkreises Lennep ist er Ansprech­partner u.a. für den ökumenischen Kantorenkonvent und Synodengottesdienste.


Johannes Geßner


© Musiker & Künstlerkolonie Lennep :)  August 2015 - 2017                                                                                  Impressum